Ein Vorstellungsthread

Der Off-Topic Bereich
Esra
Beiträge: 2
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 13:48

Ein Vorstellungsthread

Beitragvon Esra » Mo 13. Mär 2017, 14:14

Hallo hallo!
Ich bin Mother Hood beigetreten um einen kleinen Beitrag dazu zu leisten, dass ich meine nächsten Kinder auch wieder in einem Geburtshaus bekommen kann und um unsere Gesellschaft auf den Fakt hinzuweisen, dass eine Geburt Zuhause oder in einem Geburtshaus nicht fahrlässig ist.
Ich bin Wissenschaftlerin und möchte meinen Eintritt dazu nutzen, Studien zu sammeln, die das immer pathologischer werdende Bild einer Geburt fundiert kritisieren können.
Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit! :D

Fran Za
Landeskoordinator
Beiträge: 188
Registriert: Di 10. Mär 2015, 21:19
Wohnort: Hessen

Re: Ein Vorstellungsthread

Beitragvon Fran Za » So 21. Mai 2017, 17:09

Hallo liebe Esra,
toll, dass du mit dabei bist. In Bayern geht es gerade richtig los.
Barbara Unucka (b.unucka@mother-hood.de..) und Christine Lindenthal (c.lindenthal@mother-hood.de..) sind unsere Landeskoordinatorinen für Bayern und werden sich bald bei dir melden.

Herzliche Grüße
Franza
Landeskoordinatorin Hessen / Bundeskoordinatorin

"Start where you are. Use what you have. Do what you can"

Fran Za
Landeskoordinator
Beiträge: 188
Registriert: Di 10. Mär 2015, 21:19
Wohnort: Hessen

Re: Ein Vorstellungsthread

Beitragvon Fran Za » So 21. Mai 2017, 17:11

PS: Wir haben auch extra eine Wissenschaftsgruppe (die leider eher auf Facebook aktiv ist). Da können wir immer wieder kompetente Leute gebrauchen.
Ansprechpartnerinnen sind hier Lydia Abdallah (l.abdallah@mother-hood.de.) und Dr. Katharina Hartmann (k.hartmann@mother-hood.de.).
Landeskoordinatorin Hessen / Bundeskoordinatorin

"Start where you are. Use what you have. Do what you can"


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron